«   Oktober 2016   »
MoDiMiDoFrSaSo
     1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
      

Bettina Hausmann, Ergotherapeutin, Lehrtherapeutin SI/DVE

Ergotherapeutin seit 1986
Aufbau und Leitung der ergotherapeutische Abteilung im St. Johannes-Stift in Duisburg-Homberg
Freie Mitarbeiterin im neurologischen Bereich der Praxis für Ergotherapie Löffler-Idel & Nachtigall
seit 1990 Teilhaberin der ergotherapeutische Praxisgemeinschaft Löffler-Idel & Hausmann
1990 Einstieg in den Bereich der Sensorischen Integration über den SI-Grundkurs
Teilnehmerin des ersten Kurses zur Weiterbildung Sensorische Integrationstherapie/zert. DVE
Seit 2004 SI/Lehrtherapeutin zert. DVE
Lehrtätigkeit bei SI-Plus, an der Krefelder Ergotherapieschule, Spürsinn und der BKE
2008 Übernahme des Fortbildungsinstituts SI-Plus
Weiterhin Leitung und therapeutische Tätigkeit in der Praxis für Ergotherapie Löffler-Idel & Hausmann
2006-2009 Mitglied der Projektgruppe des DVE zur Weiterentwicklung des SI-Curriculums für die SI-Weiterbildung

Unterricht sowohl in der SI-Weiterbildung inklusive dem Mentoring, sowie im pädiatrisch ergotherapeutischen Kompetenzkursen und in der Supervision.

Elisabeth Wankerl, Lehrtherapeutin SI/DVE

Seit mehr als 38 Jahren Ergotherapeutin
Arbeit im Kinder-und Jugendpsychiatrischen Bereich
Gründung einer der ersten ergotherapeutischen Praxen in Nordrhein-Westfalen.
1981 erster Kontakt mit dem Konzept der sensorischen Integrationstherapie
Ab 1985 Kurse zur SI und Entwicklung eines Fortbildungskonzepts mit Dipl.-Psych. Ernst Kaufmann, das Sensorische Integration in Zusammenhang bringt mit emotionalen Prozessen und systemischer Sichtweise
1991 Gründung des Fortbildungsinstituts Spürsinn mit Ernst Kaufmann und Entwicklung des SI-Curriculums mit dem DVE
1999 Aufbau des eigenen Fortbildungsinstituts SI-Plus
2008 Rückzug aus der Geschäftsleitung

Unterricht in Aufbaustufe inklusive Abschluss, sowie Supervision.

Ingrid Löffler-Idel, Ergotherapeutin , Lehrtherapeutin SI/DVE, Bobaththerapeutin

Ergotherapeutin seit 1982.
Arbeit im Sonderkindergarten eines sozialpädiatrischen Zentrums im Bereich Mehrstschwerfachbehinderte.
Aufbau der eigenen ergotherapeutischen Praxis ab 1986
1988 SI-Grundkurs bei Antje Price in München
1991 Bobathkurs für Kinder
1994/95 Teilnehmerin des ersten Aufbaukurses für sensorische Integration/zert. DVE
Seit 2004 Lehrtherapeutin für sensorische Integration/DVE
Weiterhin Leitung und praktische Arbeit in der Praxis für Ergotherapie Löffler-Idel & Hausmann

Unterricht in SI-Einführungs-, Grund- und Aufbaustufe, inklusive Abschluss. sowie im pädiatrisch ergotherapeutischen Kompetenzkursen.

Ernst Kaufmann, Dipl. Psychologe, Psychotherapeut (PTG), Gestalt- und Familientherapeut, Supervisor (BDP)

Studium verschiedener Fachgebiete, Diplom in Psychologie. Viele Zusatzausbildungen.
Psychologischer Psychotherapeut, Supervisor, Integrativer Entwicklungsberater, Leiter einer Psychologischen Beratungsstelle, Leiter von Spürsinn.
Arbeite gerne mit komplexen Entwicklungsfragestellungen und vor allem mit emotionalen Mustern von Kindern, Erwachsenen und Familien.
Inhaltliche Bestandteile der therapeutischen Arbeit sind vor allem Gestalttherapie, Hakomi, Haptonomie,
Familientherapie und eigene Entwicklungen in emotionalen Dialogen.

Brigitte Rüller-Peters, Ergotherapeutin , Lehrtherapeutin SI/DVE,

1973 staatl. Anerkennung als Ergotherapeutin ‚ Tätigkeit in der Sozialpädiatrie in Hannover
1974 Bobath Ausbildung in London bei Drs. Bobath
1981 Weiterbildungen vor allem in den Konzepten Wahrnehmung,(Affolter, Sensorische Integration) Arbeit mit Schwerstbehinderten (u.a. A. Fröhlich)
1981 Tätigkeit in der Abtl. für Fort- und Weiterbildung Bethel, zuständig für die Mitarbeiter im Schwerstbehinderten- Bereich
1982 Tätigkeit im Kinderneurologischen Zentrum Düsseldorf - Gerresheim,
1984 Lehrtherapeutin (DVE) für Sensorische Integration (Ayres)
1988 - 1991 Feldenkraisausbildung bei Mia Segal, Upphergen, Holland
1991 - 1995 Feldenkraisausbildung bei Chava Shelhav, Neuss (Schwerpunkt Arbeit mit Kindern)
1990 Ausbildung der Multiplikatoren für Basale Stimulation® gemeinsam mit Prof. A. Fröhlich. Selbst als Multiplikatorin tätig
weiterhin tätig im Kinderneurologischem Zentrum Düsseldorf Gerresheim als Ergotherapeutin
Unterricht in verschiedenen Bobathkursen in Deutschland

Unterricht in der SI-Weiterbildung, sowie in pädiatrisch ergotherapeutischen Kompetenzkursen